Ukulele Dub Society // Ukulism

Ukulele Dub Society - Ukulism CoverPit Baumgartner, Produzent und Mastermind des Bandprojekts DePhazz, ist auch so etwas wie der Vorsitzende der Ukulele Dub Society. Deren Mitglieder, die zwischen Anonymität und Autobahn-Raststätten agieren, begeben sich musikalisch auf die Erkundung des „Großen im Kleinen“. Die schon von Marilyn Monroe geschätzte Ukulele, die in den vergangenen Jahren – nicht zuletzt durch das Ukulele Orchestra Of Great Britain – die großen Konzertbühnen der Welt eroberte, steht auch auf ‚Ukulism‘ im Zentrum des Geschehens. Neben anderen Dub-erprobten Instrumenten erzeugt das gitarrenähnliche Zupfinstrument einen schönen, soliden Klang, der Lounge-kompatibel einen elastischen Charme entfaltet. Zuckersüß sind Titel wie „I Cool“ und „Much Too Sweet“, während „Al Andalus“, oder „Blue Train Ride“ im Latin- und Soca-Rhythmus für Tanzstimmung sorgen. Sogar Klassiker wie Johnny Guitar Watsons „Real Mother For Ya“ erliegen dem Ukulele-Flair. Neben Pit Baumgartner machen Joo Kraus (Flügelhorn) und Adax Dörsam (Ukulele, Gitarre) aus ‚Ukulism‘ eine echte Alternative zum Stadion-Rock.

Ukulele Dub Society – Ukulism (Phazz-A-Delic/Alive) CD 8236064 // ab 22.07.2016 im Handel