Georg Ringsgwandl // Woanders

Georg Ringsgwandl - Woanders CoverDer als singender Oberarzt bekannt gewordene Musiker und Songpoet Georg Ringsgwandl wartet auf seinem aktuellen Album ‚Woanders’ mit großer Liedermacherkunst und prächtigem Blues auf. Aufgenommen an sechs Tagen mit unverstärkten Instrumenten im Wohnzimmer, vereint das Multitalent in seinen Songs traditionelle bayerische Volksmusik mit Rock, Funk und Blues zu einer kammermusikalischen Melange in Zimmerlautstärke. Mit seiner Band unternimmt Ringsgwandl einen musikalischen Raubzug durch 30 Jahre musikalischer Missetaten. „Ich bin ein gesamtgesellschaftliches Seismometer, und meine Nadel schreibt die Songs. Mein Hirn ist ein Radiowellenempfänger und mein Maul der Lautsprecher, der die empfangenen Signale in Geschichten verwandelt“, so Ringsgwandl, der „alte Reißer frisches Gwachs“ mit enormem Klangreichtum vorlegt. Das Spektrum reicht dabei von der Spargelkönigin von Hinterfirmannsreuth über die Oberpfalz, „wo der koite Wind durchblost“, bis zur Disko-Ekstase. Bei Georg Ringsgwandl bedeutet ‚Woanders‘, einen Blick ins Paradies zu erhaschen.

Georg Ringsgwandl – Woanders (Capriola/Sony) CD 88985355802 // ab 02.09.2016 im Handel