Madeleine Peyroux // Secular Hymns

Madeleine Peyroux - Secular Hymns CoverAusgerechnet eine Kirche bot den passenden Rahmen für die Songkollektion, die die US-amerikanische Chanson-Jazz-Sängerin und Songwriterin Madeleine Peyroux auf ‚Secular Hymn‘ versammelt hat. Die Künstlerin, die sich in ihrer 20-jährigen Karriere wenig um Genregrenzen kümmerte, bietet diesmal eine unkonventionelle Songmischung aus Funk, Blues und Jazz an, darunter einige legendäre Songklassiker von Tom Waits, Willie Dixon, Sister Rosetta Tharpe, Allen Toussaint und Townes Van Zandt. Live aufgenommen mit ihrem neuen Trio, bestehend aus dem Gitarristen Jon Herington (Bill Evans, Steely Dan) und dem Bassisten Barak Mori, in der kleinen Saint Mary’s Church in Great Milton im englischen Oxfordshire, ist Madeleine Peyroux ein wahrhaft beseeltes Meisterwerk gelungen, in dem es um innere Dialoge, Gemeinschaftsbewusstsein und spirituelle Wesenszüge geht.

Madeleine Peyroux – Secular Hymns (Impulse/Universal) LP 5701703 / CD 5701701 // ab 16.09.2016 im Handel