Dave Stewart & The Spiritual Cowboys // Live At Rockpalast

Dave Stewart & The Spiritual Cowboys - Live At Rockpalast CoverMit den Eurythmics feiert Dave Stewart in den Achtzigern große Erfolge. Dass der britische Gitarrist und Songwriter mehr drauf hatte, als mit Annie Lennox dem damals angesagten Synthie-Pop zu frönen, demonstriert er bei seinem Rockpalast Auftritt in Köln 1990. Der jetzt auf CD und DVD vorliegende (ab November auch auf 2LPs) Mitschnitt zeigt eine Formation, bestehend aus drei Gitarristen und zwei Schlagzeugern, die man in dieser Besetzung zuvor nur von Southern-Rock/Jam-Bands kannte.  Stewart und seine Spiritual Cowboys entfalten in der Kölner Live Music Hall einen wuchtigen Esprit, der vom ersten Rickenbacker-Riff im Opener „Love Child“ bis zum finalen „King Of The Hypocrites 80 Minuten lang anhält. Ob beim Bowie-esken „Soul Years“, dem wehmütigen „This Little Town oder beim epischen „Heaven & Earth“, stets fühlen sich  Dave Stewart und seine Mistreiter den unverfälschten Geist des Rock’n’Roll verpflichtet. Abgerundet wird die DVD mit Backstage Interviews.

 

(MiG Music) 2LP (ab 25.11.) 132981 / 2CD+DVD 132982 / DVD 133008 // ab  30.09.2016 im Handel