Truckfighters // V

Truckfighters - V CoverÖrebro ist eins der Kreativzentren Schwedens, hier starteten Kapellen wie Blues Pills, Witchcraft, Graveyard und nicht zu vergessen die Melodic Punks Millencolin. Auch die Truckfighters stammen aus der 140.000-Einwohner-Stadt. Ozo (Bass und Gesang) sowie Dango (Gitarre) studierten hier Tontechnik, sie wissen also, wie man einen geilen Sound erzeugt. Für ihr aktuelles Album ,V’ arbeiteten sie erneut mit wechselnden Schlagzeugern. „Wir haben zu viele schlechte Erfahrungen mit Trommlern gemacht“, bedauert Ozo. Waren die Truckfighters ehemals eine Stoner-Rockband, intonieren sie heute dramatischen Garagenrock mit verschlungenen Songs. Ihre aktuelle Auskopplung „Calm Before The Storm” ist 8:22 Minuten lang. Vielfach werden sie auch – wie Kyuss – in die Schublade „Wüsten-Rock” gepackt. Ozo ist zwar nicht glücklich damit, „aber vielleicht ist die Erklärung dafür, dass in Schweden im Winter große Teile des Landes Schneewüsten sind. In der Wüste gibt es Sand und Hitze, hier haben wir Schnee und Kälte. Vielleicht produziert beides diese Art von Rock …“

Truckfighters – V (Century Media/Sony) LP+CD 88985360951 / 2CD 88985360932 / CD 88985360942 // ab 30.09.2016 im Handel