Various Artists // The Life And Songs Of Emmylou Harris

various-artists__cov__the-life-and-songs-of-emmylou-harris„In der Geschichte populärer Musik hat niemand so viel Harmonie erzeugt wie Emmylou Harris”, hieß es in der Laudatio auf die amerikanische Singer/Songwriterin anlässlich der Verleihung des Polar Music Price, den sie 2015 in Stockholm in Empfang nehmen konnte. Im selben Jahr zollten ihr hochkarätige Kolleginnen und Kollegen in der D.A.R. Constitution Hall in Washington, D. C., Tribut. Dieses Konzert liegt nun auf CD und DVD vor: Alison Krauss („Till I Gain Control Again“), Vince Gill („Together Again“), Lucinda Williams („Hickory Wind”), Steve Earle („Sin City”), Sheryl Crow & Vince Gill („Two More Bottles Of Wine”) oder Lee Ann Womack („Born To Run”) hauchen Harris’ Liedern neues Leben ein. Natürlich darf auch die Künstlerin selbst nicht fehlen, die mit ihrer Musik seit fünf Jahrzehnten die gesamte Geschichte und Topografie der USA untersucht hat: Gemeinsam mit Daniel Lanois und ihrem Ensemble stimmt sie „Blackhawk“ und „Boulder To Birmingham“ an.

Various Artists – The Life And Songs Of Emmylou Harris (Concord/Universal) CD+DVD 7200911 / CD 7200910 // 18.11.2016 im Handel