The Weeknd // Starboy

 

the-weeknd__cov__starboy‚Starboy‘, das aktuelle vierte Album des kanadischen R’n’B-Sängers The Weeknd, soll laut eigener Auskunft „aggressiv, aber sexy“ und darüber hinaus sein am besten klingendes Album sein. Für die erste Single „Starboy“ hat sich der Grammy-Gewinner Unterstützung von Daft Punk geholt und so einen zeitgemäßen Sound kreiert. Und auch „False Alarm“, die zweite Single-Auskopplung, offenbart ganz neue Seiten des talentierten Sängers. Während The Weeknd in „Starboy” mit leichter Hand R’n’B, HipHop, Elektro und seinen charakteristischen Gesang miteinander kombiniert, besticht „False Alarm“ vor allem durch seinen mitreißenden Beat. Zweifelsfrei besitzt der neue Longplayer von Weeknd genügend Potenzial, um an seine unzähligen Platin- und Goldauszeichnungen anzuknüpfen. 2017 wird The Weeknd übrigens zweimal im Guinness Buch der Rekorde stehen: für das meistgestreamte Album des Jahres 2015 „Beauty Behind The Madness“ und die Verweildauer von über 45 Wochen in den Top 10 der US-Singlecharts.

The Weeknd – Starboy (Universal) CD 5727592 // ab 25.11.2016 im Handel