Allman Brown // 1000 Years

Allman Brown 1000 Years CoverMillionen Streams, Platz zwei in den Hype Machine Charts, ungezählte Coverversionen und Plays in amerikanischen TV-Serien bescherten dem Londoner Singer/Songwriter Allman Brown 2013 eine Publizität, von der andere Musiker nur träumen. Nun liegt ‚1000 Years‘, sein Debüt, vor und wartet mit einer interessanten Mischung aus Sounds und Styles auf. Inspiriert von anderen, sich immer wieder neu erfindenden Songwritern wie Ryan Adams, James Vincent oder auch Bands wie Bombay Bicycle Club und Bon Iver, weisen seine Songs ein Höchstmaß an Eingängigkeit auf. Tracks wie „Ancient Light“, „Hollows“ und „Between The Wars“ sind elektronische Entwürfe seines Songwritings, ohne jedoch die emotionale Bindung zu den ansonsten eher folkigen Songs aus seiner Feder zu verlieren. „Don’t Let Me Go“ und die aktuelle Single „Fires“ dagegen huldigen der perfekten Kombination aus Folk, Rock und Pop. Mit seiner zeitlosen Stimme und seiner sich immer weiter entwickelnden Musik bringt Brown beste Voraussetzungen für eine große Karriere mit.

Allman Brown – 1000 Years (Allman Brown/Membran) CD AB008 // ab 10.02.2017 im Handel