José James // Love In A Time of Madness

Gemeinsam mit einer international besetzten Crew von Songwritern und Produzenten hat José James seinen neuen Sound und Stil geformt. Den roten Faden des R&B und HipHop, der sich durch sein gesamtes Werk zieht, spinnt der Sänger und Gitarrist  auf ‚Love In A Time Of Madness‘ weiter. „Ich möchte etwas bewegen”, sagt James. „Nicht nur in den Herzen und Köpfen der Hörer – ich möchte die Leute auf die Tanzfläche locken. Ich könnte für den Rest meines Lebens Jazzalben machen, aber ich möchte mehr Leute erreichen.“ In ‚Love In A Time Of Madness‘ vermischt José – klanglich inspiriert von Grimes, Kanye West, FKA Twigs, The Internet, Bryson Tiller und Ellie Goulding – stimmungsvollen Soul mit elektronischer Popmusik und minneapolitanischem Funk. Gäste wie Oleta Adams sowie Mali Music wirkten an dem Album mit, in dem sich alles um die Liebe dreht, die sie der systemischen und oft physischen Gewalt, die schwarze US-Bürger erleiden, entgegensetzen wollen.

 

José James – Love In A Time of Madness (Blue Note/Universal) LP 5725961 / CD 5725960 // ab 24.02.2017 im Handel