Jon Bellion // The Human Condition

Jon Bellion The Human Condition CoverJon Bellion weiß, wie man sich Gehör verschafft. Als Produzent und Songwriter verdingte sich der New Yorker für Stars wie Eminem, Rihanna und Jason Derulo, war auf Zedds „Beautiful Now“ und B.o.B.’s „Violence“ zu hören. Zielstrebig brachte der in Long Island geborene Soundtüftler seine Bekanntheit mit Gratis-Mixtapes auf Trab, bis er 2015 mit der Single „All Time Low“ zum besten Newcomer in den Spotify Charts gewählt wurde. Jetzt konzentriert Bellion sein Gespür für Pop-Melodien, die er mit HipHop- sowie R&B-Elementen würzt, auf seine Karriere als Solokünstler. Auf ‚The Human Condition‘, in den USA bereits im Juni 2016 veröffentlicht, treffen tanzbare Beats auf seine einschmeichelnd-sanfte Stimme. Einflüsse von Phil Collins über Kanye West und Pharell bis zu John Mayer sind dabei unüberhörbar.

Jon Bellion – The Human Condition (Capitol/Universal) 2LP 4785804 / CD 4785803 // ab 17.03.2017 im Handel