Me And That Man // Songs Of Love And Death

Me And That Man Songs Of Love And Death CoverNeo-Folk Düstere Musik, die mit einer gewissen Kraft und Härte daherkommt, braucht keine verzerrten Gitarren und laute Drums. So mancher Blues oder abgründiger Countrysong beinhaltet mehr beklemmende Dunkelheit als viele Metalsongs, das weiß man nicht zuletzt seit Nick Cave oder Johnny Cashs ‚American Recordings‘. Irgendwo genau zwischen diesen beiden nisten sich Me And That Man auf der Veranda ein. Von dort werden Geschichten über Mord, Totschlag und sonstige Abgründe erzählt. Der Chef der Projekts ist Nergal, eigentlich Frontmann der Metalband Behemoth, was rein thematisch bei diesem in schwarz gewandten Werk nicht erstaunen sollte. „Ich hatte schon immer eine Liebe für simpel arrangierte, ruhige Gitarrenmusik“, berichtet Nergal. Diese lebt er nun auf ‚Songs Of Love And Death‘ voll und gelungen aus.

Me And That Man – Songs Of Love And Death (Cooking Vinyl/Sony) LP COOKLP666X / Deluxe Ed. (CD) COOKCD666X / CD COOKCD666 // ab 24.03.2017 im Handel