Tigran Hamasyan // An Ancient Observer

Tigran Hamasyan An Ancient Observer CoverAuf dem Vorgänger-Album ‚Mockroot‘ erwies sich der gebürtige Armenier Tigran Hamasyan als ein fantastischer Pianist, grandioser Experimentator und kreativer Komponist zwischen Jazz und Weltmusik. Auf ‚An Ancient Observer‘ legt Hamasyan zehn Kompositionen vor, die er selbst als musikalische Beobachtungen der Welt bezeichnet, in der wir heute leben. Zwei Stücke basieren auf armenischen Melodien, einige sind durchkomponiert, während andere viel Raum für Improvisationen lassen. Mehrfach wurden dem Mix noch Vokalschichten hinzugefügt. Und wie bei den meisten Stücken fächert Hamasyan auch diesmal eine Vielzahl an Einflüssen von Barocktanz bis HipHop auf. Für einige Tracks verband der Pianist die Pedale mit einem Synthesizer. Und natürlich sind wie immer bei ihm auch die Klänge seiner Heimat Armenien präsent, in die der Pianist zurückgekehrt  ist, um inspiriert vom Alltag neue Stücke zu schreiben.

Tigran Hamasyan – An Ancient Observer (Nonesuch/Warner) LP 7559793886 / CD 7559793885 // ab 31.03.2017 im Handel