Nils Landgren & Friends // New Eyes On Martin Luther

Nils Landgren & Friends New Eyes On Martin Luther CoverJazz/Vokalmusik Zu den Antriebskräften der Reformation gehörten die „Volkslieder“ Martin Luthers. Durch sie wurden die Zeitgenossen des Theologen aktiv in das reformatorische Geschehen eingebunden. In Luthers Liedern wurde „dem Volk aufs Maul geschaut“, damit das Lebensgefühl der Menschen „getroffen“ wurde. Grund genug, zum 500. Jahrestag der Reformation einen neuen Blick auch auf diese Musik zu werfen. Das Album ‚New Eyes On Martin Luther‘ unternimmt genau das und sucht dabei die gewissermaßen ökumenische Verbindung der verschiedensten Musiker aus Klassik und Jazz. Der schwedische Posaunist und Sänger Nils Landgren, Sopranistin Jeanette Köhn, Flötist und Klarinettist Magnus Lindgren, Kontrabassistin Eve Kruse und Gitarrist Johan Norberg stimmen mit dem Knabenchor Hannover und der Capella de la Torre Klassiker wie „Ein feste Burg ist unser Gott“, „In Dir ist Freude“ und „Die Gedanken sind frei“ freudig an. Die (Volks-)Musik des 16. Jahrhunderts formt mit den Klängen der Moderne ein eindrucksvolles Hörerlebnis – auch ohne religiöse Bindung.

Nils Landgren & Friends – New Eyes On Martin Luther (ACT/edel) CD 1098522ACT // ab 26.05.2017 im Handel