Andromeda Mega Express Orchestra // Vula

Andromeda Mega Express Orchestra Vula CoverJAZZ/POP/NEW AGE Zuletzt feierte das genresprengende Andromeda Mega Express Orchestra mit etlichen Live-Shows sein zehnjähriges Jubiläum, jetzt legt es sein viertes Album ‚Vula‘ vor. Deutlich melodischer als zuvor, jedoch nicht weniger explosiv und unberechenbar, entladen sich die sieben neuen Stücke des 18-köpfigen Großensembles mit rhythmischer Urgewalt. Blitze zucken durch die vertonte Einträchtigkeit, ungeahnte Energien entladen sich und entfalten eine Dramatik, die nach wiederkehrenden Harmoniemomenten sucht. Für Sturm und Gewitter steht ‚Vula‘, das sich als ein Dokument stürmischer Zeiten erweist. Geleitet von Daniel Gatzel, der auch für die Kompositionen wie dem idyllisch wirkenden „Lakta Makta Ha“ oder dem sinfonisch anmutenden „In Light Of Tumoil“ verantwortlich zeichnet, finden Neue Musik, Klassik, Prog-Rock, Afro-Funk und Electronica jenseits der gängigen Musik zueinander.

Andromeda Mega Express Orchestra – Vula (Alien Transistor/Indigo) 2LP inkl. MP3 146921 / CD 146922 // ab 07.07.2017 im Handel