Haiyti // Montenegro Zero

Haiyti Montenegro Zero CoverHIPHOP Für Haiyti, der Rapperin aus dem Hamburger Stadtteil St. Pauli, gelten die vermeintlichen Grenzen zwischen Straße und Avantgarde, Gangsta und Kunst, Untergrund und Pop nicht mehr. Die Einzelkämpferin im Über-Macho-Geschäft Deutschrap hat sie einfach eingerissen. Jetzt hat sie ihr Albumdebüt ‚Montenegro Zero‘ vorgelegt, auf dem Haiyti sowohl ihre Liebe zum Genre demonstriert als auch keinen Bock auf klassische Rap-Momente hat. In zwölf Songs erzählt sie Geschichten von ganz unten, eingebettet in Melodien von ganz oben. Als „Gangsta Pop“ bezeichnet sie ihre Musik, in der sich radikaler Party-Nihilismus und die Kälte des Milieus mit beispielloser emotionaler Tiefe und unwiderstehlichen Hooks vermischen. Einflüsse von Trap bis Dancehall und Deutsche Welle werden dank ihrer ureigener Sprache und Stimme zu einem Sound geformt, der alles auf null setzt und einen Neuanfang markiert. Musik aus tiefstem Herzen, direkt in die Fresse.

 

Haiyti – Montenegro Zero (Vertigo/Universal) LP inkl. MP3 6710301 / Ltd. Del. Box 6710301 / CD 6710280 // ab 12.01.2018 im Handel