Beth Hart & Joe Bonamassa // Black Coffee

Beth Hart and Joe Bonamassa Black Coffee CoverBLUESROCK-SOUL Vier Jahre schon liegt das letzte gemeinsame Album von Bluesrock-Röhre Beth Hart und Gitarrenikone Joe Bonamassa zurück. Mit ‚Black Coffee‘ meldet sich das Power-Duo jetzt zurück: Gemeinsam haben sie zehn Juwelen des Soul neu interpretiert. Innerhalb von nur fünf Tagen im At The Palms Studio in Las Vegas aufgenommen, begibt sich das Duo auf eine Achterbahnfahrt durch das Repertoire von Edgar Winter, Etta James, Ike & Tina Turner, Ella Fitzgerald, Lil’ Green, LaVern Baker, Howlin’ Wolf, Lucinda Williams und Klaus Waldeck. Produzent Kevin Shirley erklärt die Herangehensweise an das neue Album: „Wir wollten nicht nur einfach alte Klassiker neu aufnehmen, wie unzählige Künstler vor uns, sondern den Songs unsere eigene Identität geben. Wir suchten gerade nicht nach den Hits, sondern wollten den Menschen unbekanntere Perlen zurück ins Gedächtnis bringen. ‚Black Coffee‘ ist pure Magie.“

 

Beth Hart/Joe Bonamassa – Black Coffee (Mascot/rough trade) 2LP (180g) inkl. MP3 PRD75441 / CD PRD75442 // ab 26.01.2018 im Handel