Bernhard Meyer // Murmuration

Bernhard Meyer Murmuration CoverJAZZ Schillernd ist der Bandsound. Innovation und Form verdichten sich zu einem Klang, der alle Erwartungen an ein Quintett übertrifft. Der in Berlin lebende Bassist Bernhard Meyer und seine Band lassen auf ihrem Album ‚Murmuration‘ den Hörer staunen über die enorm tiefen und mit Akribie vorgetragenen Kompositionen Meyers. Als Kopf des Quintetts ist er Impulsgeber und sorgt dafür, dass seine Partner Raum haben, ihre individuellen Talente einzubringen. Dabei reicht der Ausdruck von zarten akustischen Einwürfen über zeitgenössische Elektrovignetten bis hin zu futuristisch anmutenden Facetten. Während Bernhard Meyer mit seinem Bassspiel mehr als nur für eine tragfähige Grundierung sorgt, verschmelzen Klarinettist und Elektronik-Tüftler Claudio Putin und der Vibraphonist Julius Heise harmonische Akkorde und transparente Klangschichten miteinander. Bernhard Meyers Bruder Peter reichert den Sound schließlich mit hintersinnigen Details an.

 

Bernhard Meyer – Murmuration (Traumton/Indigo) CD 151292 // ab 02.02.2018 im Handel