Tuomas A. Turunen // Ornaments Of Time

Tuomas A Turunen Ornaments Of Time CoverJAZZ In den Fokus vieler Pianojazz-Liebhaber ist der Finne Tuomas A. Turunen zuletzt mit dem Emil Brandqvist Trio gerückt. Neben seinen Aktivitäten mit dem überaus erfolgreichen Trio wandelt der große Romantiker des Jazz- und Klassik-Pianos auch immer wieder auf Solopfaden. Auf seinem im Herbst 2017 in Udine aufgenommenen Album ‚Ornaments Of Time‘ taucht Turunen in eine Klangwelt ein, die Poesie, Emotionen und Virtuosität atmet. Dabei überlässt er es dem Hörer zu entscheiden, ob das nun mehr Jazz, Klassik oder Crossover ist. Eines ist allerdings absolut klar: Er macht Musik, die berührt, die sich im Stück „Preludi“ in ein fast klassisches Gewand kleidet, während er in „The Years“ seine musikalische Entwicklung als Jazzer Revue passieren lässt. Eigenständige Versionen von finnischen und schwedischen Volksliedern runden das Album vorzüglich ab.

 

Tuomas A. Turunen – Ornaments Of Time (Skip Records/Soulfood) CD SKP 9139 // ab 02.02.2018 im Handel