Dashboard Confessional // Crooked Shadows

Dashboard Confessional Crooked Shadows CoverEMO-ROCK Das letzte Album der Band aus Florida liegt schon einige Zeit zurück. Doch jetzt hat das Warten ein Ende. Mit ‚Crooked Shadows‘ veröffentlichen Dashboard Confessional ein Album, welches das Ergebnis einer intensiven Selbstprüfung des Frontmanns Chris Carrabba ist. „Jedes Album, das ich schreibe, ist ein persönliches. Aber als dieses Album Formen annahm, habe ich unter dem Eindruck des veränderten politischen Klimas gemerkt, dass ‚persönlich‘ nicht zwingend ‚ich‘ heißt. Das ‚Ich‘ wurde zum ‚Wir‘. Eine Erfahrung, die gleichermaßen ermutigend, beruhigend, aber auch beängstigend war“. Davon zeugt schon die erste Single „We Fight“: „Es ist ein Song für Menschen, die trotz ihrer Gegensätze einen gemeinsamen Nenner in ihren Überzeugungen finden und diese zu etwas entwickeln, das größer ist als sie selbst. Das ist etwas, für das es sich in meinen Augen zu kämpfen lohnt“, verrät Carrabba.

 

Dashboard Confessional – Crooked Shadows (Atlantic/Warner) LP 7567865873 / CD 7567865874 // ab 09.02.2018 im Handel