Poppy Ackroyd // Resolve

Poppy Ackroyd Resolve CoverNEO-KLASSIK/POP Schon seit ihren früheren Alben ‚Escapement‘ und ‚Feathers‘ zählt die Britin Poppy Ackroyd zu den großen Talenten der Neo-Klassik. Gefördert von Szene-Stars wie Nils Frahm oder Hauschka hat sich die Pianistin und Violinistin mit ihrem außergewöhnlichen Stil eine feste Anhängerschaft erspielt. Auf ihrem neuen Album setzt sich Poppy Ackroyd mit den unterschiedlichsten Aspekten ihres Lebens auseinander. In ihren zehn neuen Songs bildet sie – zwischen innerer Strenge, erhabenem Glücksgefühl und betörender Traurigkeit changierend – eine große klangliche wie auch thematische Spannbreite ab. Mit ihrem Piano- und Violinspiel schickt Ackroyd ihre Hörer auf eine spannende Reise durch ihre Fantasiewelt. Dabei entdeckt sie ihre Instrumente komplett neu, mit denen sie Tonwelten erzeugt, die weit größer klingen, als es die minimalistische Besetzung vermuten lässt. Unterstützt wird sie von Gastmusikern wie Manu Delago am Hang und Jo Quail am Cello.

 

Poppy Ackroyd – Resolve (One Little Indian/Indigo) 2LP 155751 / CD 155752 // ab 16.02.2018 im Handel