Antje Schomaker // Von Helden und Halunken

Antje Schomaker (Foto Sony Music)

Antje Schomaker (Foto Sony Music)

LIEDERMACHERIN ‚Von Helden und Halunken‘ heißt das erste Albums der 25-jährigen Wahlhamburgerin, und sie selbst lässt sich nicht in die Karten gucken, ob sie eher ersteres oder letzteres ist. Weit eindeutiger ist da schon die Qualität ihrer Lieder, denn die sind wirklich toll. Schomaker ist auf musikalisch sowie textlich undogmatischen Singer/Songwriter-Pop spezialisiert, sie war schon mit Bosse, Thees Uhlmann und Gloria auf Tour und hat nun ein Album gemacht, auf dem die kreativen Funken nur so sprühen. Antje Schomaker Von Helden und Halunken CoverMelodisch, orchestral, tanzbar, euphorisch, nachdenklich – Antje Schomaker, die Musikwissenschaften studiert hat und wie der befreundete Kollege Johannes Oerding vom Niederrhein stammt, deckt viele Emotionsfacetten ab. Und tut dies mit cleverem Wortwitz und auf sehr persönliche Weise. „Meine Songs sollen ehrlich sein.“ Vieles dreht sich um die Liebe, ihre Abwesenheit und das Gefühl, allein zwar gut zurechtzukommen, sich aber doch nach jemandem zu sehnen, verpackt in äußerst originelle Worte.

 

Antje Schomaker – Von Helden und Halunken (Columbia/Sony) LP 19075820781 / CD 88985479952 // ab 23.02.2018 im Handel