Nervus // Everything Dies

Nervus Everything Dies CoverEMO-ROCK/POP Etwas von Liam Gallagher liegt in der Stimme von Frontfrau Em Foster, die mit ihren Mitstreitern – Pianist Paul Etienne, Bassist Karl Woods und Drummer Jack Kenny – soeben das zweite Nervus-Album vorgelegt hat. Ein Netz aus zutiefst persönlichen und aufrichtigen Texten webt die britische Band, das von einem fesselnden Sound begleitet wird, angetrieben von zupackender Emo-Punk-Rock-Dynamik und einem leicht poppigen Auftreten. Songwriterin Em Foster, die mithilfe von stürmischen Melodien ihre inneren Dämonen in Schach hält, thematisiert ihre Geschlechtsangleichung und die emotionalen Verwirrungen und Herausforderungen, die damit einhergehen. Damit steht ‚Everything Dies‘ in einer Reihe mit den letzten Against-Me!-Alben, denn auch in der Szene ist es nicht gerade selbstverständlich, so offensiv mit Transgender und artverwandten Themen umzugehen.

 

Nervus – Everything Dies (Big Scary Monster/Alive) LP 6678557 / CD 6678556 // ab 09.03.2018 im Handel