Sällskapet // Disparition

Saellskapet Disparition CoverAMBIENT INDUSTRIAL Auf ihrem neuen Album ist das schwedische Ambient-Industrial-Trio Sällskapet (schwedisch für „Gesellschaft“ oder „Gemeinschaft“) eine spannende Kollaboration mit der in Berlin wohnenden Sängerin und Songschreiberin Andrea Schroeder eingegangen, die bei acht Stücken mit ihrer Altstimme für eindrucksvolle Momente sorgt. Die Klanglandschaften von Sällskapet, die voller nach innen gewandter Aggressivität stecken, erfahren auf ‚Dispartition‘ eine starke Entschleunigung, die Andrea Schroeders Gesang so noch mehr Intensität und Tiefe verleiht. Würde David Lynchs „Twin Peaks“ neu verfilmt, hätten Sällskapet den perfekten Soundtrack dazu geliefert. Ätherische Songs wie „Westerplatte“ und „Wandler“ wechseln sich mit bedrohlichen und treibenden Tracks wie „Morgenlicht“ und „L’Autostrada“ sowie dem in tiefste Tiefen führenden „Tiefenrausch“ ab und erweisen sich so als idealer Begleiter durch das Dunkel der Nacht.

 

Sällskapet // Disparition (BMG/Warner) LP 405053834437 / CD 405053834433 // ab 16.03.2018 im Handel