Thirty Seconds To Mars // America

Thirty Seconds To Mars America CD CoverALTERNATIVE ROCK Mit frischem Wind melden sich Thirty Seconds To Mars nach längerer Pause mit ihrem fünften Album ‚America‘ zurück. Unverkennbar bleiben die Mannen um Jared Leto, die besonders im Vergleich zu ‚Love Lust Faith + Dreams‘ (2013) deutlich vielseitiger klingen. „Für mich bildet die Liste unserer Ideen so etwas wie eine Zeitkapsel, in der sich Vergangenheit und Zukunft bündeln“, sagt Frontmann Jared Leto. „Sie mag für Überraschungen sorgen, unterhalten und provozieren, doch für uns als Band gibt sie uns die Gelegenheit, sich mit unserer Kultur auseinanderzusetzen, an der wir teilhaben und in der wir leben.“ Nachdem sich das Trio aus Los Angeles mit dem Song „Walk On Water“ (2017) nach vier Jahren zurückmeldete, zeigt auch seine neue Single-Auskopplung, die elektronisch-poppige Ballade „Dangerous Nights“, dass es sich auf ‚America‘ vom reinen Alternative-Rock seiner Vorgängeralben entfernt hat. „Der Song ist für uns wirklich komplett anders. Ich meine … es ist ein romantisches Lied. Es dreht sich um die Liebe und das, obwohl ich bis jetzt erfolgreich jahrelang vermieden habe, wirklich darüber zu singen“, befindet Jared Leto. Die stilistische Vielfalt der Songs überzeugt. Zurzeit sind Thirty Seconds To Mars mit ihrer „Monolith Tour“ in Europa unterwegs, unter anderem auch in Köln und Hamburg.

 

Thirty Seconds To Mars – America (Interscope/Universal) LP (Pink Vinyl, ab 22.06.) ) 6740088 / MC (ab 11.05.) 6744972 / Deluxe Edition (CD) 6745994 / CD 6740085 // ab 06.04.2018 im Handel