M.I.N.E // Unexpected Truth Within

M.I.N.E Unexpected Truth Within CoverELEKTRO-POP Der Zauber des Neuen, gepaart mit großer Erfahrung und großartiger Musikalität zeichnet das Elektro-Pop-Projekt M.I.N.E aus. Camouflage-Sänger Marcus Meyn, Fools-Garden-Gitarrist Volker Hinkel und der Schlagzeuger und Produzent Jochen Schmalbach setzen auf ihrem Debüt ‚Unexpected Truth Within‘ auf ihr Gespür für eingängige Melodien und griffige Arrangement. Dabei lässt sich unter den insgesamt zwölf Tracks eine gewisse Nähe zu Camouflage nicht verleugnen. „Wenn ich mir ein Stück wie ‚Dangerous‘ anhöre, entdecke ich so manche Parallele. Andererseits erinnert mich der Song an ‚Road to Nowhere‘ von Talking Heads“, erklärt Marcus Meyn. Ähnliches gilt auch für das mit sphärischem Elektro-Vibe ausgestattete „Things We’ve Done“. Insgesamt haben sich M.I.N.E stilistisch breit genug aufgestellt, um auch mit griffigen Gitarrenriffs in „The One“ und „Reach Out“ für Aufhorchen zu sorgen.

 

M.I.N.E – Unexpected Truth Within (Oblivion/SPV) CD 285872 // ab 25.05.2018 im Handel