Motorjesus // Race To Resurrection

Motorjesus Road To Resurrection CoverHEAVY ROCK Vier Jahre sind seit dem letzten Album ‚Electric Revelation‘ vergangen, doch nun geben die drei Jungs von Motorjesus wieder mächtig Gas. ‚Race To Resurrection‘ bietet ein Gemisch aus Classic Rock, traditionellem Hardrock und Metal, das noch runder und variabler läuft als die Vorgängerwerke. Breitbeinig rockend gehen die Mönchengladbacher mit „King Collider“ auf die Speed-Piste, um mit bärenstarken Riffs auf „Burning Black“ die Bordsteinkanten abzurasieren. Motorjesus lassen sich bei ihren Fertigkeiten von niemandem die Butter vom Brot nehmen, können auch international locker mithalten. Doch nicht nur auf Killer-Tracks wie „The Damage“ oder „Engines Of War“ versteht sich das Trio prächtig, auch ihre Powerballaden wie die Alice-In-Chains-Verbeugung „The Infernal“ besitzen Weltniveau. Mag ihnen auch der Fahrtwind ordentlich ins Gesicht wehen, die Spur wird mit etwas mehr Feintuning als früher gehalten.

 

Motorjesus -– Race To Resurrection (Drakkar/Soulfood) 2LP DRAK 2431 / Ltd. Boxset (CD) DRAK 24361 / CD (Digipak) DRAK 2439 // ab 15.06.2018 im Handel