Nina Attal // Jump

Nina Attal Jump CoverFUNK/ELEKTRO/POP Nina Attal fegt virtuos durch die Genres. Rhythm’n’Blues, HipHop, Funk und Pop werden munter miteinander zu einem Sound verwoben, der ausdrucksstark und im höchsten Maße eingängig ist. Auf ihrem neuen Album ‚Jump‘ lässt die junge französische Sängerin und Gitarristin nichts anbrennen, um sich Gehör zu verschaffen. Der Nachfolger ihres Debüts ‚Wha‘, den sie in Eigenregie mit ihrem Mann Anthony Honnet produziert hat, um ihre künstlerischen Vorstellungen noch besser einzubringen, zeigt mit Songs wie der Rock-Ballade „Laissez Moi Le Temps“, der HipHop-getränkten Songs „Get On The Bus“ oder dem dem R&B huldigenden „I’ve Been A Fool“, dass Nina Attal zu den hoffnungsvollsten Acts Europas gehört. Unterstützt von Gästen wie Adam Turner alias Beat Assaillant, Benjamin Siksou und Andrea Durand, überzeugt Nina Attal mit ihrem satten Funk-Sound und ihrem kompromisslosen Gitarrenspiel. Im Herbst wird sie auf einer Vielzahl von Konzerten in Deutschland zu erleben sein, präsentiert von den Plattenladentipps.

 

Nina Attal – Jump (Skip/Soulfood) LP (ab 05.10.2018) SKPLP 9142 / CD SKP 9142 // ab 31.08.2018 im Handel