Jean-Michel Jarre // Planet Jarre

Jean-Michel Jarre Planet Jarre CoverELECTRONIC MUSIC Selten klang musikalischer Fortschrittsglaube so pophistorisch wertvoll wie 1976, als der Komponist, Performer, Songwriter, Klangarchitekt und Produzent Jean-Michel Jarre sein Debüt ‚Oxygene‘ veröffentlichte. Seither hat der Franzose eine beispiellose Karriere hingelegt, die jetzt mit seinem Best-of-Album ‚Planet Jarre‘ gewürdigt wird. Die 41 Tracks des Albums wurden von Jean-Michel Jarre selbst kuratiert und den vier Stilen und Schwerpunkten seines musikalischen Schaffens zugeordnet. So entstand ein vierteiliges Album auf zwei CDs und vier Schallplatten. Der erste Teil, „Soundscapes“, setzt sich aus neun atmosphärischen Ambient-Tracks zusammen, die klar von seinem Klassik-Background und der Liebe zur Filmmusik inspiriert sind. „Themes“ hingegen umfasst die melodischeren Stücke und seine weltbekannten Hits wie „Oxygene 4“ oder „Equinoxe 5“. Die Songs des dritten Teils zeigen Jarre als Wegbereiter des Techno und EDM, während Teil vier die Anfänge seines musikalischen Schaffens dokumentiert. Zwei neue Titel („Herbalizer“ und „Coachella Opening“) runden das Set des Elektronik-Pioniers ab.

Jean-Michel Jarre – Planet Jarre (Sony) 4LP 19075833831 / 4CD 19075870642 / 2CD Deluxe Version 19075833792 / 2CD 19075833822 // ab 14.09.2018 im Handel