Tony Bennett & Diana Krall // Love Is Here To Stay

Tony Bennett & Diana Krall Love Is Here To Stay CoverJAZZ Wie gut Diana Krall und Tony Bennett miteinander harmonieren, bewiesen die zwei Jazzmusiker schon vor mehr als 15 Jahren. Für Bennetts Alben ,Playin’ With My Friends’ (2001) und ,Duets: An American Classic’ (2006) nahmen sie seinerzeit ein paar Duette auf. Ihr gemeinsames Album ,Love Is Here To Stay’, mit dem sie George Gershwin zu seinem 120. Geburtstag huldigen, schweißt die beiden noch enger zusammen. „Mein Ziel war es, im Studio absolut ich selbst zu“, sagt Diana Krall. „Und Tony ihn selbst sein zu lassen.“ Dieses Konzept ist aufgegangen. Voller Eleganz vereinigt sich Bennetts sonorer Gesang bei „S’Wonderful“ mit Kralls dunkel getönter Stimme. „I’ve Got Rhythm“ setzt auf lässigen Swing. „They Can’t Take That Away From Me“ beschwört Romantik herauf. Das im Tempo reduzierte „I’ve Got A Crush On You“ schwelgt dezent in Nostalgie, ohne sich im Kitsch zu verlieren. Bei „Do It Again“ perlt das Piano, während Krall und Bennett ihren Part bravourös meistern. Auf hohem Niveau fügen sie allen Songs immer wieder wunderschöne Klangfarben bei.

Tony Bennett & Diana Krall – Love Is Here To Stay (Verve/Universal) LP 6778127 / Deluxe CD + 2 Bonustracks 6795725 / CD 6778129 // ab 14.09.2018 im Handel