Josh Groban // Bridges

Josh Groban Bridges CoverSINGER/SONGWRITER Zuletzt feierte Josh Groban am Broadway Erfolge. Nun hat der Sänger und Songwriter mit der beeindruckenden Bariton-Stimme sein achtes Studioalbum vorgelegt. ‚Bridges‘ ist zugleich das erste Album mit neuen Songs seit ‚All That Echoes‘ (2013). Im wahrsten Sinne des Wortes baut der Künstler Brücken. Nicht nur bei der Auswahl seiner Songs, die neben Eigenkompositionen wie „River“ und „More Of You“ auch Covers umfassen, etwa Paul Simons „Bridge Over Troubled Water“ oder Celine Dions „S’il suffisait d’aimer“. Auch stilistisch geht er über viele Brücken – von Country und Latin über Pop-Oper bis Power-Balladen. Im Duett mit Sarah McLachlan stimmt Josh mit kraftvoller Stimme Snow Patrols „Run“ an. Mit Jennifer Nettles teilt er sich das Melodrama „99 Years“, und mit Andrea Bocelli singt er das opernhafte „We Will Meet Once Again“. In mehreren Sprachen singt Groban, der mit dem Cover von Billy Joels „She’s Always A Woman“ (als Bonustrack auf der Deluxe Edition von ‚Bridges‘) und mit dem furiosen „Bigger Than Us“ seine Meisterstücke abliefert.

 

Josh Groban – Bridges (Reprise/Warner) Deluxe CD 9362490448 / CD 9362490622 // ab 21.09.2018 im Handel