Max Mutzke // Colors

Max Mutzke Colors CoverNEO-SOUL Der Titel des neuen Albums von Max Mutzke, Deutschlands wohl größter männlicher Soulstimme, ist Programm: „Back To Soul“ lautet das Motto auf ‚Colors‘, auf dem er dem Genre wieder alle Ehre macht. In Detailarbeit und mit analogen Instrumenten haben sich Max und seine Mitstreiter neben eigenen Stücken auch einige HipHop-Klassiker vorgenommen, um ihnen ein völlig neues persönliches Soulgewand überzustreifen. So wurden aus Hits von Superstars wie Grandmaster Flash, OK Kid, Arrested Development, De La Soul, Warren G. oder Mary J. Blige, aber auch von deutschen Künstlern wie Seeed neue, krachende Neo-Soul-Hymnen gemacht, die von Grammy-Gewinner Russell Elevado gemischt und gemastert wurden. Mit dieser bunten Zeitreise durch die unterschiedlichsten Facetten des R’n’B und Soul zu den Wurzeln des HipHop hat Max Mutzke sein Meisterstück vorgelegt. Unter den zwölf Albumtracks finden sich auch zwei neue Songs und ein Cover des Protestsongs „Everyday People” von Sly & The Family Stone. Darüber hinaus erklingt eine kongeniale Interpretation des legendären Seeed-Hits „Augenbling”, der Max als Vorlage für die erste Singleauskopplung diente.

 

Max Mutzke – Colors (Columbia/Sony) LP 19075861551 / CD 19075861542 // ab 28.09.2018 im Handel