OST/Lady Gaga & Bradley Cooper // A Star Is Born

OST_Lady Gaga and Bradley Cooper__cov__A Star Is Born SoundtrackPOP Die Superstars Lady Gaga und Bradley Cooper haben sich zusammengeschlossen und den Dreißigerjahre-Filmklassiker „A Star Is Born“ neu verfilmt. Für Cooper, der als Schauspieler bereits viermal für den Oscar nominiert war, ist es das Regiedebüt, für Lady Gaga ist es die erste Hauptrolle in einer großen Filmproduktion. Gemeinsam sind sie auch auf dem Soundtrack zu hören.

„A Star Is Born“ erzählt die Liebesgeschichte zweier Musiker und wie diese versuchen, mit den Schattenseiten ihrer Karriere umzugehen. Dafür haben Cooper und Gaga 18 Songs selbst geschrieben und produziert, welche sich jetzt auf dem Soundtrack finden. Zwischen den Songs sind Dialoge aus dem Film zu hören. „A Star Is Born“ ist Musikfilm, Neuverfilmung und Liebesdrama. In der Neuauflage der tragischen Liebesgeschichte von „Ein Stern geht auf“ aus dem Jahr 1937 lernt ein Country-Sänger (Cooper) eine erfolglose Musikerin (Lady Gaga) kennen und verliebt sich in diese. Er macht auch sie zum Star, doch die Beziehung der beiden droht an den Dämonen des Musikers zu zerbrechen. Lady Gaga macht nicht nur als Sängerin, sondern auch als Schauspielerin eine gute Figur. Alle Songs, mit denen sie im Film zu hören ist, schrieb sie selbst. Der gesamte Soundtrack, für den auch Jason Isbell, Mark Ronson und viele andere Songs schrieben, wurde live eingespielt.

 

OST/Lady Gaga & Bradley Cooper – A Star Is Born Soundtrack (Interscope/Universal) 2LP 6777554 / CD 6777553 // ab 05.10.2018 im Handel