Tini // Quiero Volver

Tini Quiero Volver CoverLATINO-POP Mit 21 ist Martina Stoessel, die sich als Künstlerin schlicht Tini nennt, schon ein alter Hase im Filmgeschäft. Den Grundstein für ihre Karriere legte die Tochter des Regisseurs und Produzenten Alejandro Stoessel 2007 mit einer Nebenrolle in der argentinischen Telenovela „Patito Feo“. Mit ihrer Hauptrolle in der Disney-Serie „Violetta“ gelang ihr 2012 der internationale Durchbruch. Drei Jahre später unterzeichnete die Argentinierin einen Plattenvertrag. Ihr Debütalbum ,Tini’ lieferte 2016 nicht nur den Soundtrack für den Film „Tini: Violettas Zukunft“, sondern etablierte sie als Latino-Pop-Prinzessin. Dieser Stilrichtung verschreibt sich die Sängerin auch auf ihrer zweiten CD ,Quiero Volver’, die einen Mix aus englischen und spanischen Songs auffährt. Für den Dancefloor-Kracher „Princesa“ hat sich Tini den Kolumbianer Karol G ins Boot geholt. Auch der aufgekratzte Titelsong „Quiero Volver“, bei dem Tini Unterstützung vom kolumbianischen Sänger Sebastián Yatra bekommt, sorgt für Tanzlust pur. So reiht sich ein Partytrack an den nächsten.

 

Tini – Quiero Volver (Hollywood/Universal) CD 8737257 // ab 12.10.2018 im Handel