Lisa Ekdahl // More Of The Good

Lisa Ekdahl More Of The Good CoverJAZZ/POP Lisa Ekdahl bewegt sich seit über 20 Jahren mit großer Leichtigkeit zwischen Jazz, Blues, Latin und Pop. Mit ‚More Of The Good‘ hat die Schwedin nun ein Album vorgelegt, das sich durch einen eingängigen Mix aus Neo-Klassik, World Music und Jazz-Improvisation auszeichnet. Voller Poesie und Sinnlichkeit sind die zehn Eigenkompositionen mit englischen Texten. Die emotionale Bandbreite reicht von Freude über das Gefühl von Genuss und Luxus bis zum Hauch von erlebter, zarter Melancholie. Mit ihrer bezaubernden Stimme voller mädchenhaftem Charme entwickeln Songs wie „I Know You Love Me“ oder „Thorn In My Heart“ eine magische Anziehungskraft. Bei „Sweet Feeling Of Freedom” hat sich Lisa Ekdahl die stimmungsvolle Unterstützung der norwegischen Songwriterin Ane Brun gesichert, bei „Crown Of Love“ steht ihr als Spoken-Word-Counterpart der marokkanische Autor Abdellah Taïa zur Seite. Entspannte Grooves, lässige, dabei subtile Arrangements charakterisieren das Album, das zu einer zeitlosen, jazzigen Erfahrung mit einem kräftigen Schuss Soul und Folk wird.

 

Lisa Ekdahl – More Of The Good (OKeh/Sony) CD 19075878922 // ab 09.11.2018 im Handel