Chris Cornell // Chris Cornell

Chris Cornell Chris Cornell CoverALTERNATIVE ROCK Gut anderthalb Jahre nach dem Tod von Chris Cornell erscheint sein musikalischer Nachlass: Das selbstbetitelte Album, das in der Standard-Edition 17 Tracks umfasst und in einem limitierten 64-Track-Deluxe-Boxset inklusive elf unveröffentlichten Titeln erscheint, ist die erste Veröffentlichung seit seinem Tod im Mai 2017. Veröffentlicht von seiner Frau Vicky Cornell, zelebriert die posthume Anthologie sämtliche Stationen seiner Karriere. So sind auf dem Album Songs von seinen drei Bands – Soundgarden, Temple Of The Dog und Audioslave – genauso vertreten wie Stücke aus seinem Solo-Backkatalog. „Seit dem Tod von Chris habe ich all meine Energie darauf verwendet, seine Musik und seinen Nachlass den Fans aus aller Welt zugänglich zu machen. Ich hatte das Gefühl, dass es eine ganz besondere Kollektion geben sollte, die alle Facetten von ihm vereint“, so Vicky Cornell.

 

Chris Cornell – Chris Cornell (A&M/Universal) 2LP 6771469 / Deluxe Ed. (4CD) 6771466 / CD 6771468 // ab 16.11.2018 im Handel