De-Phazz // Strangers In Dub – Bert Kaempfert meets De-Phazz

De-Phazz Strangers In Dub Bert Kaempfert meets De-PhazzELEKTRO-JAZZ Mit fetten Down-Tempoklängen liefert der Heidelberger Produzent Pit Baumgartner mit seiner Band De-Phazz ein respektvolles, Dub-getränktes Update für Bert Kaempferts legendären Orchestersound ab. Zum 95. Geburtstag des viel zu früh verstorbenen Großmeisters des Easy Listening lassen De-Phazz auf ihrem Tribute-Album etliche seiner Klassiker neu erstrahlen. Als Grundlage diente das Album ‚Soothing The Tiger‘ von Herbert Rehbein, der enger Freund und musikalischer Dauerpartner von Bert Kaempfert war. Aus diesem Repertoire suchte Baumgartner Songs aus, in denen er Hooks und schöne Themen zum Verdichten fand, wie „Strangers In The Night“, „Malaysian Melody“ „Moon Maid“, „Lady“ oder „My Way Of Life“. Sängerinnen wie Sandie Wollasch und Pat Appleton sorgen mit ihren souligen Stimmen für eine smoothe Stimmung, während Rapper Gee Pierce aus dem Umfeld des Wu-Tang Clan „Spanish Eyes“ zusätzlichen Biss verleiht.

De-Phazz – Strangers In Dub – Bert Kaempfert meets De-Phazz (Silver Spot/Indigo) CD 167402 // ab 16.11.2018 im Handel