Anna Aaron // Pallas Dreams

Anna Aaron Pallas Dreams CoverINDIE-POP Ein spannendes, experimentelles, aber auch kraftvolles Album ist der Schweizer Sängerin und Songschreiberin Anna Aaron gelungen. Nachdem sie zuvor mit akustischem Folk und Rock sowie Jazz experimentierte, hat sie auf ihrem dritten Longplayer ‚Pallas Dreams‘ die Tür zu ganz eigenen Sounds mit vielschichtigen Klangbildern aufgestoßen. In Zusammenarbeit mit ihrem Bruder – dem Musiker und Produzenten Alain Mayer – hat Anna Aaron Songs geschaffen, die in ihr tiefstes Inneres vordringen. Mit einer beachtlichen Bandbreite an Stilmitteln – vom Dream-Pop bis Folk-Rock – lässt die Schweizerin ihren Emotionen freien Lauf. Dank ihrer wandelbaren Stimme erfahren so fantasievolle Tracks wie „Moskito“, das wirklich wie das Insekt klingt, das Vexierspiel „Why Not“ oder das extravagante „White Lady“ eine unwiderstehliche Anziehungskraft. Eingerahmt von einer exzellent aufspielenden Begleitband, ist ‚Pallas Dreams‘ ein echtes Wunderwerk.

 

Anna Aaron – Pallas Dream (Radicalis/Soulfood) LP RMG 113LP / CD RMG 113CD // ab 25.01.2019 im Handel