Gemma Ray // Psychogeology

Gemma Ray Psychogeology CoverSOFTROCK In der Welt der Wahlberlinerin Gemma Ray beschwört das Wort „rock“ Bilder von den gewaltigen Formationen herauf, die die Sängerin und Songwriterin auf ihren Reisen rund um den Globus gesehen hat, sei es in den scheinbar unendlichen Wüsten der USA oder in den spitzen Bergen Neuseelands. Passend zum Thema liefert sie mit ‚Psychogeology‘ eine Ode an die Majestät der Landschaft und an die Gewissheit, dass jedes menschliche Leben eines Tages einen winzigen Teil weiterer Landschaften bilden wird. Exemplarisch zum Ausdruck gebracht wird das im Track „In Colour“, der persönlichste Song auf diesem komplett autobiografischen Album. Ray schrieb ihn als Abschiedsbrief an ihre im Sterben liegende Großmutter. In „Flood Plains“ spielt Gemma Ray auf eine mal nachlassende, mal zurückkehrende Krankheit an, die sie in den vergangenen Jahren bisweilen geschwächt hat. Zwischen Emotionen und Leidenschaft bewegen sich ihre Lieder, die ihr Freude machten und auch anderen aus der Seele sprechen.

 

Gemma Ray – Psychogeology (Bronzerat/rough trade) LP 39146171 / CD 39146472 // ab 15.02.2019 im Handel