Megadeth // Warheads On Foreheads

Megadeth Warheads On Foreheads CoverTHRASH METAL „Vor 35 Jahren habe ich dieser Band den Namen Megadeth gegeben, und die Songs, die auf diesem Album vereint sind, halte ich für die effizientesten Waffen, die wir in unserem Arsenal haben“, kommentiert Megadeth-Sänger und Gitarrist Dave Mustaine die Zusammenstellung des neuen Best-ofs ‚Warheads On Foreheads‘. Die ultimative Megadeth-Anthologie umspannt mit 35 Songs die lange Karriere der US-Band – vom Debüt ‚Killing Is My Business …‘ bis zum aktuellen ‚Dystopia‘, das ihnen 2017 einen Grammy bescherte. Härter und schneller als andere wollte die Band bei ihrer Gründung 1984 sein. Diesen Auftrag erfüllen sie bis heute mit Akribie und Leidenschaft, indem sie die Energie des Punk mit der Wucht und den druckvollen Riffs des Metal zusammenbringen – und obendrein kein Blatt vor den Mund nehmen sowie gesellschaftspolitische Themen ganz offen ansprechen. ‚Warheads On Foreheads‘ zeichnet die Entwicklung ihres Sounds nach, von frühen Thrash-Klassikern wie „Rattlehead“ und „Mechanix“ über „In My Darkest Hour“ und „Symphony Of Destruction“ bis zu „Dystopia“.

 

Megadeth – Warheads On Foreheads (AG/Universal) 4LP 7703355 / CD 7703331 // ab 22.03.2019 im Handel