Norah Jones // Begin Again

Norah Jones Begin Again CoverPOP/JAZZ Nach ‚Day Breaks‘ (2016) kehrte die neunfache Grammy-Gewinnerin Norah Jones der Musikwelt und dem Medienrummel den Rücken. Untätig war sie dennoch nicht. Still und leise nahm sie eine Reihe Lieder auf und veröffentlichte sie digital. Die vier Songperlen zwischen Folk-Pop und jazzigem R’n’B wurden jetzt mit drei neuen Werken zu einer wunderschönen Kollektion zusammengestellt, die sie mit Freunden und Kollegen wie Jeff Tweedy, Thomas Bartlett, Brian Blade und Christopher Thomas aufgenommen hat. „Ich fühlte mich dabei so inspiriert, neue Dinge auszuprobieren. Es war ein schönes Gefühl, ohne Druck, ohne übergroße Erwartungen arbeiten zu können und einfach Spaß dabei zu haben”, so Norah Jones, die Akustik-Folk-Balladen wie „Wintertime“ und mit Bläsern und Orgel besetzte Soul-Nummern wie „Just A Little Bit“ aufnahm. „Mit jeder weiteren Session gewannen meine Songideen an Statur, die ich im Kopf bereits mit meinen Begleitmusikern umgesetzt hatte“, erklärt die Songautorin, Sängerin und Multiinstrumentalistin.

 

Norah Jones – Begin Again (Blue Note/Universal) LP 7744040 / CD 7744041 // ab 12.04.2019