Josh Ritter // Fever Breaks

Josh Ritter Fever Breaks CoverROCK Das zehnte Album des amerikanischen Sängers, Songwriters und Performers Josh Ritter reflektiert seine Stimmungen, Erfahrungen und Erlebnisse, die er während des Schreibprozesses empfand. Produziert von Jason Isbell und aufgenommen in Nashvilles historischem RCA Studio A, ist aus ‚Fever Breaks‘ ein Werk geworden, das tief in Americana und Folk-Rock-Pfründe eintaucht. Begleitet von Jason Isbell (Gitarre) und seiner Band The 400 Unit erfahren die zehn Tracks, darunter die Ballade „I Still Love You (Now And Then)“, aufwühlende Nummern im Stil eines Leonard Cohen wie „The Torch Committee“, beschwingte Titel wie „All Some Kind Of Dream“, „Losing Battles“ und „Old Black Magic“, eine einfühlsame und zugleich eindringliche Umsetzung. Josh Ritters unverwechselbare Stimme gibt dem Ganzen den letzten Schliff. Mögen seine Lyrics im Hier und Jetzt angesiedelt sein, der Sound ist wundervoll oldschool und zeitlos gut.

 

Josh Ritter – Fever Breaks (Thirty Tigers/Alive) LP 8935973 / CD 8935974 // ab 26.04.2019 im Handel