Dave Hause // Kick

SINGER/SONGWRITER-ROCK Von Ende April bis in den Mai des Jahres 2019 hinein tourte Dave Hause durch Deutschland, um sein neuestes Werk ‚Kick‘ vorzustellen. Es ist das vierte Soloalbum des 1978 in Philadelphia geborenen Sängers und Gitarristen, der zuvor unter anderem in den Hardcore/Punk-Bands Step Ahead, The Curse und The Loved Ones aktiv war.
Im Verlauf der zehn Songs, die er mit seinem Bruder Tim Hause erarbeitet hat, spricht Hause unterschiedliche Themen an: Hoffnung sowie Depressionen, die Erderwärmung, die bröckelnde Demokratie und das Älterwerden beispielsweise. Themen, mit denen sich jeder wahrscheinlich schon einmal beschäftigt hat. Aber nicht nur zu seinen Texten findet der Hörer einen schnellen Zugang: Sein klassischer Singer/Songwriter-Rock geht schnell ins Ohr. Höhepunkte sind das flott-rockende „The Ditch“, in dem es um psychische Probleme geht, „Civil Lies“ und „Warpaint“ (mit Frauenchor). Keine Frage: Hause ist unter den ehemaligen Punk/Hardcore-Sängern, die nun solo unterwegs sind, einer der besseren.

 

Dave Hause – Kick (Rise/Warner) LP 405053848499 / CD 405053848497 // ab 10.05.2019 im Handel