Plattenladentipps #58 (Mai 2019)

Sie haben ihre Fans lange warten lassen. Sehr lange. Sage und schreibe zehn Jahre lang hatten Rammstein kein Studioalbum veröffentlicht – um sich dann mit ihrer Single “Deutschland” gewohnt provokant zurück zu melden. Und wie: Wer befürchtet hat, dass den sechs Herren mittlerweile die kreative Kraft für ein Album fehlt, kann sich beruhigt zurück lehnen. Für die Plattenladentipps hat sich Autor Steffen Rüth das siebte Rammstein-Studiowerk angehört.

Außerdem im Magazin: Francesco Tristano, Sting, Alexa Feser, Dave Hause, Fjarill, Our Native Daughters, der Soundtrack zu “Rocketman”, P!nk, Theo Croker und viele andere mehr!

Die Plattenladentipps gibt es kostenlos in allen AMM-Plattenläden.

Diese Ausgabe als PDF herunterladen