Ian Noe // Between The Country

Ian Noe Between The Country CoverCOUNTRY-FOLK Songs über kleine Städte sind fester Bestandteil der US-Folk- und Countrymusik. Dolly Partons „My Tennessee Mountain Home“, John Prines „Paradise“ und Bruce Springsteens „My Hometown“ sind Klassiker des Genres, denen jetzt der Singer/Songwriter Ian Noe mit seinem Debütalbum ‚Between The Country‘ ein paar weitere Songs hinzufügt. Seine Kollektion von Kurzgeschichten, in denen Noe vom alltäglichen Leben im ländlichen Ost-Kentucky erzählt, sind benetzt von einem spröden Charme, der keinerlei musikalischer Aufrüschung bedarf. Aufgenommen in Nashvilles RCA Studios und unterstützt von Savannah Conley (Backing Vocals), Chris Powell (Drums) und Adam Gardner (Bass, Keyboards) erweckt der Sänger und Gitarrist Ian Noe in Tracks wie „Barbara’s Song“, „Letter To Madeline“ oder „Junk Town“ abenteuerliche Ereignisse – von einem Zugunglück bis zu den Bekenntnissen eines Bankräubers – wieder zum Leben, die so spannend sind wie Noes Musik.

 

Ian Noe – Between The Country (Thirty Tigers/Alive) LP 3054367 / CD 3054357 // ab 07.06.2019 im Handel