Enno Bunger // Was berührt, das bleibt

Enno Bunger Was berührt das bleibt CoverLIEDERMACHER Enno Bunger aus Leer in Ostfriesland ist Sänger, Songautor, Pianist und Produzent. Sein zweites Konzeptalbum ‚Was berührt, das bleibt‘ ist seine hoch emotionale Auseinandersetzung mit dem Leben und dem Tod, mit Verlust und dem Mut, sich wieder aufzurichten. Bunger berichtet in seinen Liedern über eigene Erfahrungen, die sich in seine Seele eingebrannt haben, und therapiert sich durch das Schreiben selbst. „So können aus den traurigsten Anlässen die berührendsten Lieder entstehen“, sagt der Sänger, der seine ganze Kindheit am Klavier verbracht hat und schon mit 13 als Barpianist in Ostfrieslands Kneipen spielte. Stilistisch tief im klassischen Indie-Songwriting eines Bon Iver oder Elliot Smith verwurzelt, recken sich seine Songs in Richtung alternativer HipHop, ästhetischer Elektronik und furiosem Trap-Beat. Dabei lässt Bunger seine Hörer ganz nah daran teilhaben, wie es sich anfühlt, wenn man mit dem Tod geliebter Menschen konfrontiert wird. Enno Bungers neues, insgesamt viertes Album ist der Soundtrack für ein besseres Leben.

 

Enno Bunger – Was berührt, das bleibt (Columbia/Sony) LP 19075944531 / CD 19075944532 // ab 26.07.2019 im Handel