LLOYD COLE // GUESSWORK

Lloyd Cole Guesswork CoverSINGER/SONGWRITER Seine große Zeit war Mitte der Achtziger, als er mit den Commotions Klassiker wie „Rattlesnakes“ und „Easy Pieces“ schuf. Seitdem sind die Hallen stetig kleiner und der Output immer unregelmäßiger geworden. Ein langsamer Absturz in die Obskurität. Bis jetzt, denn ‚Guesswork‘ ist Coles kreative Wiedergeburt nach langer Durststrecke. Ein Werk mit acht Stücken, die den gebürtigen Briten als modernen Komponisten zeigen. Als solcher setzt der 58-Jährige auf sphärische Electronica, akzentuierte Beats, glasklaren Gesang und autobiografische Texte. Begleitet wird er (erstmals seit 30 Jahren) wieder von Commotions-Gitarrist Neil Clark und Keyboarder Blair Cowan. Das Ergebnis klingt so tiefenentspannt, relaxt und getragen, dass es eine Wohltat ist. Wie eine musikalische Entschleunigung oder ein bewusstes Runterschalten in einer allzu schnellen, hektischen Zeit. ‚Guesswork‘ ist gediegene Klangkunst vom verlorenen Sohn des Pop, der sich eindrucksvoll zurückmeldet.

 

Lloyd Cole – Guesswork (earMUSIC/Edel) LP inkl. MP3 0213968EMU / CD 0213967EMU // ab 26.07.2019 im Handel