Knocked Loose // A Different Shade Of Blue

HARDCORE METAL/PUNK Die Band Knocked Loose aus Kentucky hat sich längst ihren Platz in der Metal- und Hardcore-Szene erobert. Auch auf ihrem neuen Studioalbum ‚A Different Shade Of Blue‘, das im vergangenen Winter von Will Putney (Every Time I Die, Thy Art Is Murder) in den Graphic Nature Audio Studios in Belleville in New Jersey aufgenommen wurde, lassen sie nicht anbrennen und zeigen mit Songs wie „Mistakes Like Fractures“, dass der Knocked-Loose-Hype-Train wieder mächtig unter Dampf steht. Hier stimmt von den dunklen Metal-Riffs über die mächtig pulsierenden Beats bis zu den Vocals von Sänger Bryan Garris einfach alles. Halsbrecherisch ist die Gangart im Opener „Belleville“, von bleischweren Riffs getragen ist „In The Walls“. Und zu einem echten Hit könnte sich der wütende Track „Road 23“ mausern, der demonstriert, dass man an Knocked Loose nicht so schnell vorbeikommt.

 

Knocked Loose – A Different Shade Of Blue (Pure Noise/Soulfood) LP (Royal Blue Vinyl) PNE 247BLP / LP (White+Blue Vinyl) PNE 247LP / CD PNE 247 // ab 23.08.2019 im Handel