Long Distance Calling // Stummfilm – Live From Hamburg

POP-ROCK „Nach mehr als zehn Jahren, in denen wir unterwegs sind, hatten wir das Gefühl, dass es endlich an der Zeit ist, ein Live-Album zu veröffentlichen“, erklärt das Münsteraner Quartett Long Distance Calling. Aufgezeichnet im Rahmen ihrer „Seats and Sounds“-Tournee in der Kulturkirche in Hamburg-Altona gleicht das Album visuell mehr einem eleganten Stummfilm als einer gewöhnlichen Live-Aufzeichnung. „Wir wollten einen Schritt weitergehen, um die audio-visuelle Qualität der Band perfekt in Szene zu setzen“, lautet die Erklärung für ihre Darbietung, die in zwei Hälften aufgeteilt wurde: ein „normales“ Set mit Songs aus allen ihren Alben sowie ein Special mit beinahe allen Tracks ihres Meisterwerks ‚Avoid The Light‘. Bei diesem besonderen Konzert, das sich für die Band wie eine Zeitreise anfühlte, haben sie den Höhepunkt ihrer kometenhaften Karriere erreicht.

 

Long Distance Calling – Stummfilm – Live From Hamburg (InsideOut/Sony) 3LP 19075976261 / 3CD 19075971172 // 01.11.2019 im Handel