Luciano Pavarotti // Pavarotti: The Greatest Hits

KLASSIK Er habe immer Luciano Pavarottis göttliche Stimme bewundert und auch seinen Sinn für Humor, sagte Plácido Domingo 2007 anlässlich des Todes seines Kollegen, Freundes und Erfolgspartners bei den „Drei Tenören“. Andere wurden nicht müde zu betonen, dass der Sänger die ganze Welt verführt habe. Tatsächlich war es ein Star wie Pavarotti, der Brücken zu bauen imstande war zwischen der elitären Oper und einem begeisterungsfähigen Publikum mit wenig Erfahrung in diesem Genre. Die Auftritte und Aufnahmen seiner 45-jährigen Bühnenkarriere, die er drei Jahre vor seinem Tod wegen einer Krebserkrankung beendete, sind so legendär, dass die Decca seine ‚Greatest Hits‘ auf drei CDs jetzt erneut veröffentlicht. Die erste CD enthält Opernarien, bei denen die Italiener Donizetti, Verdi und Puccini dominieren. Aber auch Meyerbeer und Bizet sind vertreten und eine „Rosenkavalier“-Arie von Richard Strauss. Eine CD enthält große Duette und eine weitere geistliche und italienische Lieder, die Pavarotti zu wahren Welthits machte.

 

Luciano Pavarotti – Pavarotti: The Greatest Hits (Decca/Universal) 3CD 4834890 // ab 29.11.2019 im Handel