EAV // 1000 Jahre EAV live – Der Abschied

DEUTSCH-ROCK/POP Aktuell ist die Erste Allgemeine Verunsicherung mit der fast vollständig ausverkauften großen Abschiedstournee durch 93 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs und wird zum Jahresende die 40-jährige Bandgeschichte abschließen. Die Erfolge der Österreicher, die auf über zehn Millionen verkaufte Tonträger, 20 Top-Ten-Alben in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie auf unzählige weitere Auszeichnungen zurückblicken kann, sprechen für sich. Mit ihren Single-Hits wie „Küss die Hand, schöne Frau“, „Ba-Ba-Banküberfall“, „Ding Dong“, Samurai“ und „An der Copacabana“ mischten sie in den Achtzigern und Neunzigern die deutschsprachige Musikszene auf. Mit ‚1000 Jahre EAV live – Der Abschied‘ kommt ihre Fangemeinde in den Genuss des kompletten Konzerts aus der Stadthalle Wien. Gut drei Stunden lang ließ die Band ihre vier Jahrzehnte andauernde Karriere Revue passieren. Getreu dem Motto ihres letzten Albums ‚Alles ist erlaubt‘ dreht Band noch einmal mächtig auf, um ihre von feiner Ironie durchzogenen, gesellschaftskritischen Lieder unters Volk zu bringen.

 

EAV – 1000 Jahre EAV live – Der Abschied (Ariola/Sony) 5CD 19075943442 / 3CD 19075943422 / 2DVD 19075981079 / Blu-ray 19075943459 // ab 29.11.2019 im Handel